header_bild

Meetup-Online: Durchblick im Hosting Dschungel – ReCap

Online Meetup Mit der Liane durch den Hostingdschungel

Das dritte Online-Meetup fand am 28. August 2019 statt. Einer der letzten warmen Sommertage und trotzdem fanden sich 21 Teilnehmer und Teilnehmerinnen ein. Schön, dass auch wieder neue Gesichter dabei waren. Das Meetup war ausgebucht, jeder der 50 Plätze vergeben und es gab auch schon eine Warteliste.

Leider hatten auch dieses Mal die E-Mail-Benachrichtigung nicht alle erreicht. Das liegt wahrscheinlich daran, dass nicht jeder Meetup die Erlaubnis erteilt hatte, von Meetup Nachrichten zu erhalten. Hier in den Meetup-Einstellungen könnt ihr das für euch überprüfen. Beim nächsten Mal wird es nochmal explizit einen Hinweis darauf geben.

Matthias Kurz, in der WordPress-Community auch als Mazzo bekannt, hielt den Vortrag “Mit der Liane durch den Hosting-Dschungel”: Tücken, Tipps und Tricks, die WordPress-Anfänger das Leben schwer machen, wenn sie einen Hosting-Anbieter suchen.

Es ist jedenfalls mehr, als der einfache Preisvergleich zwischen den Anbietern, die mit Buzzwords wie “unlimitiertes Traffic, unlimitierte Datenbanken, unlimitierter Webspace” und ähnlichem ihr Angebot pimpen.

Der Teufel steckt hier wie oft im Leben im Detail und man sollte sich ab und an fragen, ob das Angebot des Providers wirklich realistisch ist.

Wenn man vorher in Beratung investiert und mit dem passenden Provider eine gute Basis schafft, spart man sich langfristig einiges an Zeit, Nerven, Plugins und Geld im Anschluss.

Merke: günstig ist nicht immer preiswert.

Da zum Zeitpunkt dieses Blogartikels die Präsentation von Matthias noch nicht online war (und Mattias heute erstmal kräftig seinen Geburtstag feiern muss), habe ich hier ein Video vom WordCamp Würzburg zu dem Vortrag eingebunden.

Das Feedback der Anwesenden war durchweg positiv und im Anschluss wurde noch ca. 45 Minuten sehr angeregt diskutiert und aus dem Nähkästchen geplaudert. Auch während des Vortrags wurden Fragen (in moderierter Weise) beantwortet.

Hier wurde mehrfach erwähnt, wie praktisch erfahrene WordPress-Anwender über die WP-CLI arbeiten können, wenn sie wissen, wie´s geht. Dabei wurde auch auf die verschiedenen Vorträge von Alain Schlesser zu diesem Thema hingewiesen. Vielleicht auch ein Thema für ein WP-Online-Meetup?!

Du hast eine Idee für einen Vortrag?

Dann teil uns deinen Vorschlag doch mit! Auf der Seite Ideen kannst du eigene Ideen übermitteln und sogar mit anderen darüber diskutieren.
Idee eintragen